icon_bandefilmt

BildungsBande – Eine Initiative der Zukunftsstiftung Bildung

BildungsBande - damit´s beim Lernen klappt

BildungsBande - mit Energie in die Zukunft

BildungsBande - mit Kinderrechten in die Zukunft

BildungsBande – unsere Projekte

Im Programm BildungsBande werden unterschiedliche Projekte realisiert. Es gibt also Banden, die mit bestimmten Themen arbeiten. Grundlage ist immer der erfolgreiche Ansatz von Peer Learning.
Der Themenschwerpunkt BildungsBande - damit´s beim Lernen klappt wird von der Zukunftsstiftung Bildung der GLS Treuhand begleitet. Projektschulen in Berlin und

Nordrhein-Westfalen entsenden ihre Schülercoachs in Grundschulen und Kitas. BildungsBande – mit Energie in die Zukunft ist seit Anfang 2015 dazugekommen. Träger ist die wert-voll ggmbh aus Dortmund. In Kooperation mit dem Ökozentrum NRW und gefördert von der RWE-Stiftung verbindet dieses Projekt umwelt- und energiespezifische Themen mit der Methodik der Bildungsbande.

BildungsBande – mit Kinderrechten in die Zukunft wird seit Beginn des Schuljahres 2015/16 in Zusammenarbeit mit dem Netzwerkpartner Makista e.V. in Hessen und Rheinland-Pfalz an Schulen eingeführt.
Das Netzwerk „BildungsBande“ wächst, weil ständig neue Projektschulen und Partnereinrichtungen dazu kommen.

Was ich gut finde:

„BildungsBande bringt eine andere Richtung in die Schulen. Denn Kinder und Jugendliche dürfen erleben: Ich darf etwas entwickeln und mich um andere kümmern. Jetzt bin ich ein gestaltender Akteur. Diese Erfahrung von Selbstwirksamkeit und Sinnhaftigkeit des persönlichen Tuns möchten wir vielen jungen Menschen ermöglichen. Dadurch entsteht auch eine neue Begegnungskultur.“

Claudia Menge
Assistenz der Geschäftsführung in der Zukunftsstiftung Bildung

BildungsBanden – Wo gibt es sie?

Hier geht`s zur Übersichtskarte!

Banden vor Ort

Machen Sie mit bei der BildungsBande!

Wir bilden Ihre Schülercoachs aus und planen mit Ihnen das Projekt.

Hier anmelden!

Partner im Netzwerk BildungsBande sind

Unsere Förderer

Wir bedanken uns bei allen, die unsere Arbeit unterstützen.